Wir sind ein kleines, sich schnell entwickelndes Unternehmen mit einer Leidenschaft für Software-Design und -Architektur. Das Fundament unserer Arbeit besteht in der langjährigen Zusammenarbeit mit unseren zufriedenen Kunden. Darauf aufbauend befinden wir uns in der Konzeptionierungsphase für unser erstes eigenes Produkt.

Aktuell arbeiten wir im Coworking-Space „denk-stube“ und genießen dort Atmosphäre und Synergieeffekte. Im nächsten Jahr (Anfang 2. Quartal 2018) werden wir in eigene Räumlichkeiten umziehen, wiederum in einem (neuen) Coworking-Space hier in Tübingen.

Über den Gründer

André Goldflam, 33

Die Faszination für Software und Computer habe ich bereits früh entwickelt. Irgendwie musste man ja mit 8 Jahren seine Lieblingsspiele zum Laufen bringen. Da mein Vater als Hardware- und Systembetreuer selbstständig war, hatten wir oft aktuelle Technik bei uns zu Hause. Meine erste Webseite habe ich mit 14 Jahren gebaut – damals musste man noch Webseiten auf 800×600 Pixel und den Netscape 4 optimieren. Mit 18 habe ich dann zusammen mit zwei Freunden die erste Firma mit einem Schwerpunkt auf Webdesign gegründet. Seitdem ist viel passiert- Informatik-Studium, die Auflösung der ersten Firma, eine langjährige Freelancer-Phase und die Gründung einer weiteren Firma, bei der ich vor kurzer Zeit in meiner Rolle als Gesellschafter ausgestiegen bin.

In der vergangenen Zeit habe ich an Webapplikationen unterschiedlichster Größe gearbeitet und dabei die verschiedenen Positionen von Entwickler, Konzepter, Architekt, technischer Leiter bis hin zum Produkt-Owner ausgefüllt. Fachlich liegen meine Interessen mittlerweile eindeutig bei der Backend- und Anwendungsentwicklung, das klassische Webdesign überlasse ich lieber denjenigen, die dafür mehr Leidenschaft aufbringen können.